Card image cap

Nachhaltige Schuhe für den kleinen CO2-Fußabdruck

Besuche Allbirds

Allbirds

Nachhaltige Schuhe für den kleinen CO2-Fußabdruck

Allbirds ist ein Hersteller für nachhaltige Damenschuhe und Herrenschuhe aus umweltschonender Produktion sowie naturbewussten Materialien. Allbirds ist ein aus den USA stammender Schuhfabrikant. Werbung macht das Unternehmen mit dem Thema Nachhaltigkeit und der besonderen Umweltverträglichkeit seiner Produkte. Statt auf günstige, synthetische Materialien setzt Allbirds auf natürliche und umweltfreundliche Alternativen. Damit will sich die Marke bewusst von herkömmlichen Produzenten abgrenzen.

Website von Allbirds besuchen!

Die Idee von Allbirds

Allbirds steht für unkompliziertes, minimalistisches Design, hohen Tragekomfort und die Naturverträglichkeit der gesamten Produktionskette. So befinden sich auf den Produkten des Labels beispielsweise keine auffälligen Logos. Stattdessen strahlt das Aussehen Schlichtheit und Natürlichkeit aus, der Fokus liegt auf Komfort und Funktionalität. So lautet ein Leitsatz von Allbirds “Confidence in Comfort”.

Die Prinzipien von Allbirds

Allbirds ist in den USA als “B CORP” (Certified Benefit Corporation) eingetragen, gehört also zu einer Gruppe von Unternehmen, die freiwillig besonders hohe ökologische und soziale Standards einhalten. Allbirds sieht die Umwelt und den Planeten als Stakeholder des Unternehmens, dessen Bedürfnisse genauso eine Rolle spielen wie der Profit und alle anderen Interessengruppen. Allbirds engagiert sich für SOLES4SOULS, eine gemeinnützige Organisation, die getragene Allbirds-Schuhe verkauft, um Menschen und Communities in Not weltweit zu unterstützen.

Die Nachhaltigkeit bei Allbirds

Weiterhin achtet das Unternehmen nicht nur auf die Umweltverträglichkeit seiner Schuhe und Kleidungsstücke, sondern sorgt auch dafür, dass der Verpackungsmüll reduziert wird. Die speziell in diesem Sinne entwickelte “Allbirds Box”, in der die Waren versendet werden, besteht zu 90 Prozent aus recycelter Pappe. Aus dieser entstehen außerdem Schuhkartons, Einkaufstaschen und Briefumschläge.

Die Website von Allbirds

Website Vorschau von Allbirds

Die Rohstoffe von Allbirds

Die Allbirds Artikel zeichnen sich durch die besonderen Materialien aus, aus denen sie gefertigt werden. Zu diesen gehört beispielsweise Merinowolle von neuseeländischen Schafen. Nach Angaben des Unternehmens verbraucht das Gewinnen und Verarbeiten der Wolle 60 Prozent weniger Energie als Materialien für Schuhe anderer Hersteller. Außerdem kooperiert Allbirds mit Organisationen wie ZQ Merino und dem Forest Stewardship Council, die auf die Einhaltung hoher Standards in Sachen Tierhaltung und Landmanagement achten.

Die Materialien von Allbirds

Ein weiteres umweltverträgliches Material, das in die Produktion der Schuhe fließt, ist die Cellulosefaser Tencel (Lyocell). Für Allbirds wird sie auf südafrikanischen Farmen gewonnen, die nur geringe Mengen an Düngemitteln verwenden und auf künstliche Bewässerung verzichten. Die Produktion von Tencel verbraucht 95 Prozent weniger Wasser als die von herkömmlicher Baumwolle und reduziert den CO2-Ausstoß somit um die Hälfte. Trino ist ein von Allbirds aus der Faser des Eukalyptusbaums sowie einem kleinen Anteil Merinowolle entwickeltes Material. Dabei arbeitet das Unternehmen ausschließlich mit Lieferanten zusammen, deren Arbeitsweise den höchsten ökologischen sowie sozialpolitischen Standards entspricht. Selbst die Sohle der Allbirds Schuhe wird aus einer nachwachsenden Ressource hergestellt, nämlich Zuckerrohr aus Brasilien. Auch hier findet keine künstliche Bewässerung statt. Die Einhaltung der Umweltstandards wird regelmäßig von unabhängigen Instituten überprüft und von Proforest überwacht. Zuckerrohr wächst zudem sehr schnell und wandelt während seines Wachstums Kohlendioxid in Sauerstoff um. Sogar die Schnürsenkel der Allbirds Schuhe bestehen aus recyceltem Material, nämlich aus alten Plastikflaschen. Dabei entstehen aus einer Flasche ein Paar Schnürsenkel.

Das Einkaufen bei Allbirds

Allbirds verkauft vor allem Schuhe für Damen und Herren, darunter Sneakers, Laufschuhe, Halbschuhe und Outdoor-Schuhe. Daneben sind auch Unterwäsche und Strümpfe im Angebot. Um die Allbirds Produkte vor dem Kauf zu sehen und anzuprobieren, muss man, je nachdem wo man lebt, eine weite Anreise auf sich nehmen. In Europa gibt es stationäre Verkäufe lediglich in Berlin, Amsterdam und London (Covent Garden und Marylebone). Darüber hinaus findet man einige Shops in den USA, beispielsweise San Francisco, New York City, Boston und Chicago, sowie in mehreren chinesischen Städten und Tokyo.

Die Zahlungsarten im Allbirds Online-Shop

Bei Allbirds kann man mit Kreditkarte oder aber mit PayPal und shopPay bezahlen.

Die Versandkosten im Allbirds Online-Shop

Der Versand der Allbirds Produkte erfolgt innerhalb Europas für den Kunden kostenfrei. Die Allbirds Kunden haben 100 Tage Zeit, die Produkte auszutesten, und können sie innerhalb dieser Zeit ohne Angabe von Gründen zurückgeben. Schuhe, die nach dieser Zeit Gebrauchsspuren aufweisen, gehen als Spende an den Allbirds-Partner Soles4Souls. Die Retoure ist kostenlos.

Gehe zum Allbirds Shop

Allbirds Produkte im Preisvergleich von idealo.de

  • Zahlungsoptionen
    • shopPay
    • Kreditkarte
    • PayPal
  • Versandoptionen
    • Versandkostenfreie Lieferung ab Warenwert von 50 Euro
    • Expressversand gegen 10 Euro Aufpreis verfügbar
  • Kontakt
    • Telefon: +44 808 1648595
    • Email: help@allbirds.eu

Themen

Kleidung
Schuhe
Nachhaltige Mode
Damen
Herren
Mode
Fashion

Allbirds Alternativen

Allbirds Videos

Allbirds

Nachhaltige Schuhe für den kleinen CO2-Fußabdruck

Website von Allbirds besuchen!
Website von Allbirds besuchen!