Card image cap

Online-Shop für Fair-Trade-Kleidung und Bio-Mode

Besuche GREENALITY

GREENALITY

Online-Shop für Fair-Trade-Kleidung und Bio-Mode

GREENALITY ist ein Online-Shop für Fair-Trade-Bekleidung und Bio-Modeartikel von verschiedenen ökologisch und fair produzierenden Marken sowie Herstellern. GREENALITY ist ein deutscher Online-Shop, der die Produkte verschiedener ökologisch und fair produzierender Marken anbietet. Darüber hinaus hat das Unternehmen zwei stationäre Stores in Hannover und Stuttgart.

Website von GREENALITY besuchen!

Die Idee von GREENALITY

GREENALITY wurde 2008 gegründet und startete mit Kollektionen, die in der Türkei, Indien und Deutschland produziert wurden. In den Folgejahren kamen weitere Produktionsstandorte in anderen Ländern Europas hinzu. Treibende Kraft war dabei immer die Frage, wie gerechte Produktionsbedingungen erreicht werden können und wie Unternehmen sozialgerechte Arbeitsbedingungen und eine ökologische Herstellung sicherstellen können.

Heute möchte GREENALITY außerdem eine Plattform für faire und ökologische Mode bieten, die viele Marken vereint und jedem zugänglich ist. Die Eigenmarke GREENALITY besteht jedoch weiterhin und so gibt es im Online-Shop neben anderen nachhaltigen Marken GREENALITY-Basics zu kaufen, die unter fairen und nachhaltigen Bedingungen in Bangladesch produziert werden. Besonders wichtig ist dem GREENALITY-Team, dass die Hersteller und Händler entlang der gesamten Wertschöpfungskette ihren Arbeiter*innen faire Arbeitsbedingungen bieten. Der Nachweis dieses Anspruchs erfolgt durch Siegel wie GOTS, Fairtrade oder Fair Wear. Damit setzt GREENALITY ein Zeichen gegen konventionelle Modelabels, die mit ihren Produktionsbedingungen häufig zur Ausbeutung von Arbeiter*innen beitragen. Der Vorteil für die Konsumenten in Deutschland ist die Kleidung in Bio-Qualität, die besonders hochwertig, hautfreundlich und bequem ist - und noch dazu gut aussieht.

Fair und Bio sind also die Hauptanforderungen, die Händler erfüllen müssen, um ihre Produkte bei GREENALITY anbieten zu dürfen. Das Unternehmen geht aber darüber noch hinaus und spendet für jeden gekauften Artikel eine Schulstunde in Bangladesch.

Die Materialien von GREENALITY

GREENALITY legt viel Wert auf langlebige Kleidungsstücke und setzt deshalb auf alternative, qualitativ hochwertige Materialien wie Bio-Baumwolle und Tencel. Künstliche Stoffe wie Polyester finden zur Herstellung der GREENALITY-Produkte keine Verwendung. Schon seit seiner Gründung produziert und verkauft das Unternehmen ausschließlich Bio-Kleidung und kommt damit ganz ohne chemische Düngung, Umweltzerstörung und Gentechnik aus.

Die Prinzipien und Richtlinien von GREENALITY

GREENALITY stellt zwei grundlegende Anforderungen an die Bekleidung, die im Online-Shop verkauft wird:

  • Ökologische Produktion: Das bedeutet, dass für die Herstellung der Kleidung ausschließlich nachhaltige Materialien wie Tencel oder Bio-Baumwolle verwendet und auf umweltfreundliche Art und Weise weiterverarbeitet werden. Ein wichtiges Siegel ist dabei GOTS, das hohe Standards garantiert - beispielsweise das Verbot von Gentechnik und Pestiziden sowie anderen giftigen Chemikalien.
  • Faire Produktion: Dieser zweite Aspekt bezieht sich auf eine sozialethische Perspektive und betrifft die Menschen, die die in Deutschland verkaufte Kleidung produzieren. Zu diesen gehören nicht nur die Ladenverkäufer*innen hier in Deutschland, sondern auch die Baumwollbauern und Textilarbeiter*innen in den Ländern des globalen Südens. Egal, wo die Produktionsschritte erfolgen - GREENALITY achtet auf die faire Bezahlung, geregelte Arbeitszeiten und die Ausstellung fester Arbeitsverträge für alle an der Wertschöpfung beteiligten Personen. Dazu gehört auch das Gewähren von Arbeiterrechten und Maßnahmen zum Arbeitsschutz. Damit positioniert sich das Unternehmen klar gegen Hungerlöhne, Kinderarbeit und Ausbeutung. Sichergestellt werden die Anforderungen durch Zertifikate wie GOTS, Fairtrade oder Fair Wear Foundation.

Die Website von GREENALITY

Website Vorschau von GREENALITY

Das Sortiment im GREENALITY Online-Shop

Bei GREENALITY gibt es sowohl Streetwear- als auch Businesskleidung zu kaufen. Das Sortiment umfasst eine große Auswahl an Öko-Kleidung und -Schuhen für Frauen, Männer und Kinder. Die bei GREENALITY angebotenen Produkte zeichnen sich dabei insbesondere durch ihre Langlebigkeit, ausgefallene Schnitte und eine hohe Funktionalität aus. Angeboten werden beispielsweise Artikel von Brands wie Armedangels, Kuyichi und Patagonia. Auch besonders innovative Labels sind im GREENALITY Online-Shop vertreten. So gibt es beispielsweise Marken, die auf neue, noch nachhaltigere oder vegane Rohstoffe - beispielsweise Kork - setzen.

Die GREENALITY Zahlungsarten

Bei GREENALITY kann man zwischen den Zahlungsarten Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung und Vorkasse wählen.

Die GREENALITY Versandkosten

Die Bestellungen im GREENALITY Online-Shop werden klimaneutral mit DHL GoGreen verschickt. Innerhalb Deutschlands kostet der Versand 2,50 Euro. Die Versandkartons bestehen aus recyceltem Material.

Die Rücksendung im GREENALITY Online-Shop

Allen Bestellungen bei GREENALITY liegt ein Retourenschein bei, mit dem man die bestellten Artikel kostenlos zurücksenden kann.

Gehe zum GREENALITY Shop
  • Zahlungsoptionen
    • Vorkasse
    • Kreditkarte
    • PayPal
    • SOFORT Überweisung
  • Versandoptionen
    • Versandkosten von 2,50 Euro ohne Mindestbestellwert
    • Lieferung an Packstation oder Postfiliale möglich
    • Kostenlose Rücksendungen innerhalb Deutschlands
    • Versand ins europäische Ausland verfügbar
  • Kontakt
    • Telefon: 0711 169 178 50
    • Email: service@greenality.de
    • Adresse: GREENALITY e.K., Moserstraße 16, 70182 Stuttgart

Themen

Kleidung
CO₂-sparend
Fair-Trade
Nachhaltige Bio-Kleidung
Damen
Herren
Mode
Fashion
Vegan

GREENALITY Alternativen

GREENALITY

Online-Shop für Fair-Trade-Kleidung und Bio-Mode

Website von GREENALITY besuchen!
Website von GREENALITY besuchen!